News & Veranstaltungen

  1. Newsletter STIC

    Es ist wieder soweit; den aktuellen Newsletter der STIC Wirtschaftsfördergesellschaft MOL mbH finden Sie hier . Viel Spaß beim Lesen. Für fragen sethen wir Ihnen gern zur Verfügung.  
  2. Akademischer Nachwuchs für Brandenburger Betriebe

    Mit einem neuen Förderprogramm will die Landesregierung Nachwuchsfachkräfte mit akademischer Ausbildung für kleine und mittlere Unternehmen gewinnen. Das Brandenburg-Stipendium http://www.lasa-brandenburg.de/Brandenburg-Stipendium.1762.0.html zielt darauf ab, die frühzeitige Gewinnung und 
  3. 10. Existenzgründerpreis der Region Oderland-Spree

    Jetzt für den 10. Existenzgründerpreis der Region Oderland-Spree bewerben. Bis zum 30. Juni haben alle Gründer aus den Landkreisen Märkisch-Oderland, Oder-Spree und der Stadt Frankfurt/Oder die Möglichkeit, sich um den Existenzgründerpreis der Region zu bewerben. Es geht darum, den Mut zum 
  4. Erasmus für Jungunternehmer

    Endlich ist der Flyer mit allen Informationen zum Projekt da. Haben Sie Interesse, möchten Sie mehr erfahren? Gern schicken wir Ihnen den Flyer zu. E-mail an erasmus@stic.de , oder hier downloaden  
  5. Der Newsletter ist online

    Den neuen STIC Newsletter finden Sie im Downloadbereich. Wir wünschen Ihnen viel Spaß bein Lesen!  
  6. ERASMUS for Young Entrepreneurs

    „ERASMUS for Young Entrepreneurs“ is launched in Berlin/Brandenburg Learn to cook Italian meals, discover the secrets behind Scandinavian furniture construction, engage in exchanges with eco-farmers in South Tirol, draw inspiration from the creativity of designers in London and 
  7. Hochmoderne Büros im Erstbezug

    Hochmoderne Büros im Erstbezug
    FREIRAUM für IDEEN - KOMMUNIKATION - SEMINARE - PROJEKTE Freiraum für Ihre Vorhaben- das ermöglicht Ihnen das neue Büro- und Konferenzhaus TP6 . Die belebende Gebäudearchitektur schafft eine attraktive Atmosphäre für Ihr Unternehmen und Ihre Veranstaltung. Kommen Sie doch einmal 
  8. Kinder.Stiften.Zukunft

    Kinder.Stiften.Zukunft
    Ziel des Projektes ist es, den Austausch zwischen Vereinen und Trägern der Kinder- und Jugendhilfe sowie Akteur/innen lokaler Wirtschaftsunternehmen im Landkreis Märkisch-Oderland zu intensivieren. Zentrales Element hierfür soll ein Fachtag am 14. November 2012 im TP6 Büro- und Konferenzhaus