Erasmus für Jungunternehmer

Italienisch Kochen lernen, die Geheimnisse des skandinavischen Möbelbaus erkunden, sich mit Ökobauern in Tirol austauschen oder sich von der Kreativität der Designer in Barcelona anstecken lassen - und in dieser Zeit auch noch finanziell unterstützt werden? Das Programm „Erasmus für Jungunternehmer“ fördert die grenzüberschreitende Kooperation von erfahrenen Unternehmer/innen und Existenzgründer/innen in Berlin, Brandenburg und darüber hinaus.
Einfach auf der Website (erasmus-entrepreneurs.eu) registrieren und innerhalb weniger Wochen starten.
 

Sie sind Jungunternehmer/in

Erasmus für Jungunternehmer



Sie möchten gründen und haben einen Businessplan? Oder Sie sind seit max. drei Jahren selbstständig?


Mit Erasmus für Jungunternehmer können Sie Ihr Geschäftskonzept weiterentwickeln, europäische Geschäftsbeziehungen aufbauen und neue Märkte entdecken.


Sie erhalten eine monatliche Unterstützung von bis zu 1.100 Euro.


 

Sie sind erfahrene/r Unternehmer/in

Erasmus für Jungunternehmer
Sie sind seit mind. drei Jahren selbstständig und haben erfolgreich Ihr Unternehmen aufgebaut?


Sie arbeiten gemeinsam mit Ihrem Gast in Ihrem Unternehmen und entwickeln neue Projekte.


Mit Erasmus für Jungunternehmer holen Sie sich frische und neue Ideen ins Haus und bauen sich ein europäisches Netzwerk auf.

 

 

 

Video von Youtube ansehen!
Video von Youtube ansehen!
Sie können Ihre Einwilligung jederzeit mit Wirkung für die Zukunft widerrufen. Mehr zu Youtube erfahren Sie in der Datenschutzerklärung


Der Aufenthalt ermöglicht den Erfahrungsaustausch und hilft Jungunternehmer/innen beim Erwerb der nötigen Fähigkeiten zur Leitung eines Kleinunternehmens. Während dieser Zeit werden wertvolle Kontakte geknüpft und erste internationalen Kooperationen können getestet werden.

ERASMUS ist dabei offen für alle Branchen, also auch für Gründer/innen aus dem Handwerk, aus dem Tourismus- und Gastronomiesektor, für Hochschul- und technologieorientierte Gründer/innen oder auch Unternehmer/innen aus der Kreativbranche.

Ziel der Entsendung ist es, Impulse, Anregungen und neue Perspektiven für das eigene Unternehmen zu sammeln und Kontakte zu anderen Unternehmer/innen in Europa zu knüpfen. Die Entsendung sollte mindestens einen Monat und kann bis zu 6 Monate erfolgen und Unterbrechungen sind dabei auch möglich.


 

 

 

In dem folgendem Video finden Sie erfolgreiche Kooperationen,
die durch das Programm gefördert wurden:
 

Video von Youtube ansehen!
Video von Youtube ansehen!
Sie können Ihre Einwilligung jederzeit mit Wirkung für die Zukunft widerrufen. Mehr zu Youtube erfahren Sie in der Datenschutzerklärung

 



ERASMUS Info-FlyerKontaktstelle Erasmus für Jungunternehmer

Ansprechpartner: Judit Gulya

STIC Wirtschaftsfördergesellschaft MOL mbH
-Office Brandenburg-
Garzauer Chaussee 1a
15344 Strausberg
 

-Office Berlin-
Rosenthaler Straße 72a
10119 Berlin


Tel. +49 (0) 3341 - 335 115
Mobil. +49 (0)159 061 470 51
Email: erasmus@stic.de

 

Einen Info-Flyer können Sie hier downloaden.



Weitere Informationen zu „Erasmus für Jungunternehmer“ erhalten Sie unter:

www.erasmus-entrepreneurs.eu
Facebook: https://de-de.facebook.com/EYEprogramme/
Twitter: https://twitter.com/eyeprogramme

 

Eine Initiative der Europäischen Union