Coworking Alte Schule Letschin

erstellt am 31.01.2018

Am 29.11.2017 wurde erstmalig das Projekt: Coworking Alte Schule Letschin mit einer öffentlichen Präsentation vorgestellt. Über 20 Gäste wollten sich über das Vorhaben erkundigen und Ideen einbringen. Es wurde ein kreativer Abend und ein guter Auftakt für das Coworking Projekt Alte Schule Letschin.
Auf große Resonanz stieß das erste Kreativ Frühstück am 18. Januar in der Alten Schule Letschin. 16 Oderbruchaktivisten trafen sich in lockerer Runde zum kennen lernen und plaudern. Wichtigstes Thema war natürlich wieder einmal die mangelnde Vernetzung des Oderbruchs. Das nächste Kreativ Frühstück findet dann am 15. Februar wieder um 9 Uhr hier in der Alten Schule Letschin statt.

Die aktuelle Förderfibel ist da! Alle Förderprogramme für Unternehmen in Brandenburg auf einen Blick. Danke an die? https://t.co/IuqueCos2W
vor 3 Tagenantwortenretweet
Jammern nützt nix. Fast alle Firmen suchen Fachkräfte. Aber nur diejenigen, die neue Ideen haben, werden letztlich? https://t.co/j3x52crgmK
vor 3 Tagenantwortenretweet
"Bückware"- Der Ausbildungsführer 2018/19 für MOL ist praktisch vergriffen. 25 der 26 Schulen in MOL haben Klassens? https://t.co/pJlGY9HoG8
vor 4 Tagenantwortenretweet
schließen
Email oder Netzwerk wählen & Freunden zeigen!